tv logo01

<div class="ts-tv-title">Das Festival</div>
Theatervirus
Das Festival

Eine Woche vor dem offiziellen Beginn ihrer Spielzeit überlassen die Gandersheimer Domfestspiele ihre Freilichtbühne vor der Stiftskirche talentierten Nachwuchs-Theatermachern. Im Rahmen des Jugendtheaterfestivals THEATERViRUS zeigen mehrere Gruppen, die größtenteils aus Jugendlichen zwischen 14 und 22 Jahren bestehen, ihre selbst entwickelten Produktionen und bewerben sich damit um den mit 1.000 Euro dotierten THEATERViRUS-Preis, gestiftet vom Lions Club Seesen-Osterode „Roswitha von Gandersheim“.

Am Freitag, 20. Mai, und Samstag, 21. Mai, zeigen die eingeladenen Gruppen ihre Beiträge auf der Gandersheimer Festspielbühne. Den genauen Zeitplan des Festivals erfahren Sie hier oder in der Tagespresse. Die offizielle Verleihung des THEATERViRUS-Preises findet am Sonntag, 22 Mai, um 12 Uhr im Rahmen des Theaterfests der Gandersheimer Domfestspiele statt. Im Anschluss präsentiert die Siegergruppe noch einmal ihr Stück.

Hier gibt es denn offizielle Trailer des Festivals 2015

Die DOMinos<br />der Jugendtheaterclub der<br />Gandersheimer Domfestspiele
Die Bahnhofsmission oder
Warten aufs Erwachsenwerden
Die DOMinos
der Jugendtheaterclub der
Gandersheimer Domfestspiele

Im Grunde ist Erwachsenwerden ja ein einziges Warten. Noch ein klein wenig, dann bin ich endlich 14, 16, 18, 21! Noch ein klein wenig, dann darf ich endlich abends länger weg bleiben, oder Alkohol kaufen, oder von zu Hause ausziehen, oder wählen gehen! Noch ein klein wenig bis zum ersten Kuss, zum ersten Mal, noch ein bisschen länger und dann heirate ich, krieg ich Kinder, oder auch nicht. Und wenn ich das dann alles darf und ge-macht habe, bin ich doch erwachsen, oder? 

Die DOMinos, der Jugendtheaterclub der Gandersheimer Domfestspiele, zelebrieren in ihrem neuen Stück die Kunst und das Elend des Wartens auf das Erwachsenwerden. Das heißt, eigentlich warten die Figuren in ihrem neuen selbstentwickelten Stück scheinbar nur auf einen Zug, der Verspätung hat. Aber wer weiß, vielleicht werden sie dabei ja auch ein kleines Stückchen erwachsener? 

Pressebericht zur neuen Produktion der DOMinos:
http://domfestspiele-gandersheim.de/aktuelles/festspielblog/237-die-kunst-des-erwachsenwerdens-die-dominos-feiern-premiere

Mitwirkende:

Tülin Hagemann, Ann-Kathrin Heidbüchel, Luca Hobusch, Lucas Mennecke, Carla Pohlenz, Carlotta Pöschel, Esther Schierle, Denise Schneck, Markus Schwiege

Leitung:

Lia-Marlin von Oesen 

Premiere:

Sonntag, 10. April, 18 Uhr | Forum der Grundschule Bad Gandersheim 

Jugendtheaterclub <br />des Theater der Nacht, Northeim
Frühlings Erwachen
Jugendtheaterclub
des Theater der Nacht, Northeim

Ein Jahr nachdem sie ihr Publikum mit ihrer Figurentheaterversion von Shakespeares „Macbeth“ begeisterten und mit dem THEATERViRUS-Preis ausgezeichnet wurden, kehren die jungen Theaterermacher des Theater der Nacht zurück nach Bad Gandersheim. In ihrer Bearbeitung von Frank Wedekinds Klassiker „Frühlings Erwachen“ stellen sie sich ihrer eigenen Pubertät: Ist es immer noch so schwierig, erwachsen zu werden, wie vor 100 Jahren? 

Jugendclub des <br />Theater für Niedersaschen, Hildesheim
Deportation Cast
Jugendclub des
Theater für Niedersaschen, Hildesheim

Die Stammgäste des THEATERVIRUS-Festivals nähern sich in ihrer neuen Produktion einem wichtigen politischen Thema auf sehr persönliche Weise. Im preisgekrönten Stück von Björn Bickers versucht der Schüler Björn, seine Freundin Elvira zurück nach Deutschland zu holen. Denn die junge Roma wurde nach langen Jahren in Deutschland in den Kosovo abgeschoben und lebt nun dort auf einer Müllkippe. 

Freies Theater Team Lünen
ABBA, weil ich dich liebe ...
Freies Theater Team Lünen

Ein bemerkenswertes Projekt haben die 14-jährige Marie Hirschberg und die 13-jährige Mandy Huynh ins Leben gerufen: Mit ihrer eigenen multikulturellen Theatergruppe inszenieren sie inzwischen bereits ihr drittes selbst geschriebenes Stück. In „ABBA, weil ich dich liebe ...“ leidet die junge Schriftstellerin Alice an einer Schreibblockade – bis sie drei ältere Herren trifft , die ihr von ihrer eigenen Jugend und ihren traurigen Liebesgeschichten berichten. 

<div class="ts-pw">PresseWesen der<br />FreilichtspieleSchwäbisch Hall</div>
PresseWesen live!
PresseWesen der
FreilichtspieleSchwäbisch Hall

Wie sieht eigentlich ein Pressewesen aus? Sind Schlagzeilen so gewalttätig wie ihr Name? Können Kontaktanzeigen singen? Anhand von Artikeln zu globalen und regionalen Ereignissen, Anzeigen, Bildern und Schlagzeilen aus der regionalen Tageszeitung hat das generationenübergreifende Bürger-Ensemble der Freilichtspiele Schwäbisch Hall ein Stück entwickelt, das die Print-Presse in ein selten gesehenes Licht rückt, nämlich in das eines Theaterscheinwerfers. 

 

TERMINE
TERMINE

Programm der 5. THEATERViRUS-Festivals

Freitag, 20. Mai

18 Uhr: Frühlings Erwachen
Jugendtheaterclub des Theater der Nacht, Northeim

19.15 Uhr: Die Bahnhofsmission oder: Warten aufs Erwachsenwerden
DOMinos, Bad Gandersheim

Samstag, 21. Mai

17 Uhr: Deportation Cast
Jugendclub des TfN Hildesheim

18.15 Uhr: ABBA, weil ich dich liebe …
Freies Theater Team Lünen

19.30 Uhr: PresseWesen!
Die PresseWesen der Freilichtspiele Schwäbisch Hall

Sonntag, 22. Mai

12 Uhr: Preisverleihung des THEATERViRUS-Wettbewerbs und erneute Aufführung des Siegerstücks

Der Eintritt zu allen Aufführungen ist frei.

Gandersheimer Domfestspiele
Gandersheimer Domfestspiele

Veranstalter des mittlerweile fünften Jugendtheaterfestivals THEATERViRUS sind die Gandersheimer Domfestspiele, Niedersachsens größtes professionelles Freilichttheater mit jährlich über 50.000 Besuchern. Bereits fünf Tage nach Ende des THEATERViRUS-Festivals beginnt die offizielle Spielzeit der Domfestspiele. Im Programm stehen die Musiktheaterproduktionen „Die Comedian Harmonists“, „Highway to Hellas“, „Die drei Musketiere“, die Komödie „Der Kirschgarten“, der Schauspielmonolog „Judas“ und das Kinder- und Familienstück „Michel aus Lönneberga“. Dazu kommt ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Festen und Galas, Konzerten, Kabarettprogrammen, Performances und vielem mehr.

Zur Homepage der 58. Gandersheimer Domfestspiele

KONTAKT
KONTAKT

Weitere Informationen zum THEATERViRUS-Festival erhalten Sie vom Festivalleiter und Dramaturgen der Gandersheimer Domfestspiele, Florian Götz.

Florian Götz

Gandersheimer Domfestspiele

Stiftsfreiheit 13

37581 Bad Gandersheim

Mobil: 0152 31071394

Mail: jugend@gandersheimer-domfestspiele.de

<div class="ts-trail-title">TRAILER 2015</div>
TRAILER 2015

Der Trailer zum THEATERVIRUS-Festival 2015